giger MG 8891

 

 

 

 

 

Mikrodermabrasion
 

Grundbehandlung             CHF 110.--
Mikrodermabrasion CHF   30.--
Gesichtspflege mit Massage               CHF 140.--
Mikrodermabrasion CHF   30.--

                                                             

Der Preis richtet sich nach der Anwendungsdauer und der zu
behandelnden Hautpartie. Wir beraten Sie gerne.

 

Diamant-Mikrodermabrasion
Weshalb Mikrodermabrasion?
Unsere Haut erneuert sich in einem regelmässigen Zyklus von ca. 28 Tagen. Diese Fähigkeit zur Zellneubildung lässt mit zunehmendem Alter nach. Die folge: Eine Verschlechterung des Hautbildes, da die Hautzellen immer länger „durchhalten“ müssen. Durch die sanfte und schmerzfreie Abtragung der oberflächlichen Hornzellen mit der Diamant-Mikrodermabrasion kann eine Verbesserung des Hautbildes erzielt werden, da so die natürliche Hautregeneration angeregt und das Hautoberflächenrelief geglättet wird. Bei grossporiger, reifer Haut wird eine Verbesserung des Hautreliefs erzielt. Das Hautbild sieht sofort verfeinert und klarer aus und feine Linien sind sichtbar vermindert.

 

Wie verläuft die Behandlung?
Nach der Reinigung der Haut mit einem mineralölfreien Reinigungsprodukt wird die Haut mit einem Enzym-Peeling auf die Behandlung vorbereitet. erst dann folgt die eigentliche Diamant-Mikrodermabrasion: Abgestimmt auf die zu behandelnde Hautpartie wird ein entsprechend passender Diamantaufsatz ausgewählt, mit welchem die Abtragung des abgestorbenen Zellmaterials erfolgen soll. Ein individuell einstellbares Vakuum sorgt für die schonende Entfernung der abzutragenden Hautpartikel. Die eigentliche Mikrodermabrasion dauert ca. 15 Minuten und ist absolut schmerzfrei. Die Haut ist für die hochdosierten Wirkstoffkonzentrate nun besonders aufnahmefähig. Diese werden mittels Ultraschall und mehrschaligen Liposomen in die Haut eingeschleust. Die anschliessende Maske dient zusätzlich der Hautberuhigung. die Diamant-Mikrodermabrasion ist eines der modernsten Geräte, welches es zurzeit auf dem Markt gibt!

 

Was genau bewirkt die Diamant Mikrodermabrasion?
Durch das Abtragen von abgestorbenen Hornzellen erhält die Haut ein Signal zur schnelleren Regeneration, d.h. zur verstärkten Zellneubildung. Die neu gebildeten Zellen wandern nach oben zur Hautoberfläche und ersetzen nach und nach das abgetragene Zellmaterial. Dadurch entsteht eine neuere, gesünder und jugendlicher aussehende Hautoberfläche, welche für Wirkstoffe besonders aufnahmefähig ist und sich in Form einer schöneren, ebenmässigeren Haut widerspiegelt.

 

Welche Verbesserungen sind durch die Behandlung zu erwarten?
Durch die sanfte und kontrollierte Abtragung der obersten Hornschicht durch die Diamant Mikrodermabrasion können bei folgenden Hauterscheinungen sichtbare Verbesserungen erzielt werden:
Verfeinerung des Hautbildes
Verminderung von Mimikfalten
Behandlung von grossporiger, unreiner Haut
Verminderung von Pigmentflecken
Reduktion von Altersflecken
Verminderung von Dehnungsstreifen
Anregung der Zellneubildung

 

Was kann ich zu einem maximalen Behandlungserfolg beitragen?
Da es sich bei der Diamant Mikrodermabrasionsmethode im Prinzip um ein sehr intensives Peeling handelt, bedarf es einer etwas intensiveren Heimpflege: Die Haut benötigt jetzt besonders viel Feuchtigkeit, Schutz und je nach Behandlungsziel besondere Wirkstoffe. Diese können die speziell darauf abgestimmten Pflegeprodukte bieten. Nur wenn die empfohlenen Systempflegeprodukte regelmässig zuhause weiter verwendet werden, kann eine langfristige Verbesserung des Hautbildes garantiert werden.

 

Wie oft wird behandelt?
Die Behandlung sollte zunächst als Kur mit mindestens 5 Behandlungen hintereinander alle 10 bis 14 Tage begonnen werden. Zur Erhaltung empfehlen wir eine Behandlung alle ein bis zwei Monate.